alttext

Deadlock: Alles richtig gemacht!

DEADLOCK haben in der Vergangenheit mit Alben wie "Manifesto" bewiesen, wie sehr ihnen Tierrechte & Veganismus am Herzen liegen. Die ganze Band lebt vegan: Bei sowas fühlen wir uns hier im peta2-Büro, als wäre Geburtstag und Weihnachten auf einmal!


Und auch dem neuen Album "Bizarro World" liegt abermals ein komplexes Konzept zugrunde, das dazu auffordert, sich mit ihm auseinander zu setzen. Die "Bizarro World" ist zu verstehen als "verzerrtes Spiegelbild" der Welt die wir kennen; in der Positives verpönt und Negativem gehuldigt wird. Klingt teilweise fast nach der richtigen Welt, wenn Ihr uns fragt... Das neue Deadlock-Album ballert uns eine Welt der Extreme und Widersprüche um die Ohren und diese Platte versteht es nach den bisherigen Releases wie "Earth.Revolt" (2005), "Wolves" (2007) und "Manifesto" (2008) den Sound und Stil der Band konsequent weiter zu perfektionieren. Drama & leidenschaftliche Atmosphäre machen "Bizarro World" zu einem unglaublich fetten Gesamtkunstwerk, dass sich niemand, und wir wiederholen: niemand, entgehen lassen sollte!


 
 
Hier geht es zum PETA2 Online-Shop
 

peta2 präsentiert

  •  
  •  
  •  
  •  
  •