alttext

Die besten Milchalternativen

Als Veganer muss man auf rein gar nichts verzichten. Auch wenn man nun bewusst Kuhmilch meidet, muss man sein Müsli oder seine Cornflakes in Zukunft noch lange nicht papptrocken zu sich nehmen. Milchreis, Kakao oder Shakes? Auch kein Problem, denn es gibt eine große Auswahl an Soja- oder anderer Pflanzenmilch.

Wir sind losgezogen, haben diverse Milchalternativen getestet und haben für euch die besten zusammengestellt.

Für alle, die ihre Pflanzenmilch lieber selber machen wollen, haben wir ein einfaches und leckeres Rezept für Haselnussmilch.

1. Bio Natur Soja-Drink


Der Soja-Drink von Drink Soja so lecker passt so ziemlich zu allem, da er vom Geschmack relativ neutral bis leicht süßlich ist. Genau richtig für Müsli, Kakao, im Kaffee oder zum Backen. Ihr bekommt ihn relativ günstig bei Edeka.



2. GutBio Soja-Reis-Drink


Für alle, die nicht auf Soja pur stehen, gibt es bei Aldi diese Milchalternative aus Soja und Reis für recht wenig Geld.



3. Alnatura Dinkel Drink natur & Mandel Drink


Beim Drogeriemarkt DM haben wir diese beiden Schätze gefunden. Die Mandelmilch ist ein Alleskönner und macht sich sowohl in Kaffee als auch Müsli super. Die Dinkelmilch ist zuckerfrei und kann somit auch zum Kochen von herzhaften Speisen verwendet werden.



4. Natumi Reis natural


Der Reisdrink von Natumi besitzt eine leichte Eigensüße und macht sich daher super in Smoothies, Kakao oder anderen Süßspeisen. Zum Aufschäumen für Heißgetränke eignet sich dieser Pflanzendrink nicht, da er recht dünn ist. Ihr findet ihn in diversen Bio-Märkten (z.B. Bio Company ode Denn's) oder auch bei Kaisers oder Edeka.



5. Oatly Hafer


Nicht nur die Verpackung ist der Knüller, der Inhalt kann auch einiges. Die Hafermilch von Oatly schmeckt schön getreidig und verfeinert jedes Lebensmittel. Zu kaufen gibt es diese und andere Oatly-Drinks bei diversen Bio-Märkten.



6. Alpro Soja Original


Noch eine Sojamilch? Ja, aber nicht irgendeine! Die Soja Original von Alpro findet ihr bei Rewe, Edeka, Kaisers und etlichen anderen Supermärkten im Kühlregal. Anders als bei ihren Soja-Verwandten, beibt bei diesem Sojadrink der typische Sojageschmack aus, weswegen sie auch super lecker pur schmeckt.



7. Provamel Reis-Kokos & Macadamia


Wer es etwas exotischer mag, sollte unbedingt mal diese beiden Alternativen von Provamel ausprobieren. Die Reis-Kokosmilch ist ungesüßt und daher auch top in Curry-Gerichten. Der Macadamia-Drink ist momentan wohl der ausgefallenste auf dem Markt und wohl auch einer der teuersten. Dennoch ist es dieser nussige, leicht gesüßte Drink wert. Provamel Produkte findet ihr in diversen Bio-Märkten.



Ihr braucht noch mehr Tipps für tierleidfreies Kochen oder Backen? Dann stöbert mal in unseren Rezepten.

Wenn ihr noch nicht vegan seid, aber schon mal mit dem Gedanken gespielt habt, macht einfach bei unserem kostenlosen und unverbindlichen 30 Tage Vegan-Kickstart mit. Da bekommt ihr Infos, Rezepte und Tipps über das vegane Leben, sowie euren ganz persönlichen Vegan-Coach. Hier geht's zur Anmeldung.


 
 
Hier geht es zum PETA2 Online-Shop
 
  •  
  •