alttext

Vegan Myths 2

Letzte Woche haben wir angefangen Fleischfresser Mythen hops zu nehmen. Wir haben uns nochmal ein bisschen umgehört und natürlich noch etliche Mythen gefunden. Hier sind noch ein paar:

„Die Tiere sind doch schon tot!“
Ach komm schon – die Tiere sind nicht „schon tot“ wenn sie in Tierfabriken ohne Betäubung kastriert werden oder ihnen der Hals aufgeschlitzt wird. Um auf dem Teller zu landen durchleben die Tiere unendliche Qualen. Sie werden ohne Schmerzmittel verstümmelt, werden Körper an Köper in Käfigen, Kisten und riesen Hallen zusammengepfercht und nicht selten bei vollem Bewusstsein geschlachtet und zerteilt. Tiere fühlen Schmerzen – genauso wie wir! Sie erleiden das alles nur, damit Menschen Eier, Milch und Fleisch essen können!

„Ist es nicht total teuer vegan zu leben?“

Vegan zu leben kann teuer sein. Aber nur, wenn man ausschließlich vegane Spezialitäten und Fertigprodukte isst. Gemüse wie Kartoffeln, Bohnen, Brokkoli, Kichererbsen etc. sind so gut wie überall zu bekommen und weitaus billiger als Fleisch. Immer mehr Supermärkte und Restaurants bieten inzwischen vegane Alternativen an, sodass es immer einfach wird vegan zu leben!

„Man MUSS Milch trinken um gesund zu bleiben!“
Ganz ehrlich: muss man nicht! All die Milchwerbung in Zeitschriften, an Bushaltestellen und im Fernsehen sind Produkte der Milchindustrie, die jährlich Millionen von Euro bezahlt, um dir die Milch schmackhaft zu machen. Die besten Kalziumquellen für JEDEN sind grünes Blattgemüse, Brokkoli, Kohl, Sprossen, Bohnen und anderes Gemüse. Sicher, Milch und andere Milchprodukte enthalten Kalzium aber gleichzeitig auch viel tierliche Proteine. Diese Proteine schwemmen aber sogar das Kalzium aus deinen Knochen!

„Aber…wenn wir die Tiere nicht essen, dann übernehmen sie irgendwann die Macht und essen UNS!“
Setzen, 6! Kleine Einführung in die Wirtschaft: Den Markt bestimmen Angebot und Nachfrage. Je weniger Menschen Fleisch essen, desto weniger Tiere werden im Endeffekt umgebracht, um auf dem Teller zu landen. Es wird keine wildgewordenen Horden von Kühen oder Schweinen geben, die die Welt erobern und uns am Ende essen! Sie werden einfach nicht mehr gezüchtet – und das wär ne gute Sache!

Kennt ihr noch mehr solcher Mythen? Schickt sie uns!
vegan (ät) peta2.de


Vegan Myth 1

21. Dezember 2011, unter Ernährung in Tipps
Anfang verpasst? Kein Probem. Hier klicken! ... mehr

Vegan Myth 3

21. Dezember 2011, unter Ernährung in Tipps
Hier geht's zum dritten Teil unserer Vegan Myth Serie. ... mehr

Vegan Myth 4

21. Dezember 2011, unter Ernährung in Tipps
Hier geht's zum vierten Teil unserer Vegan Myth Serie. ... mehr

Go Vegan!

21. Dezember 2011, unter Veganguide in Tipps
Mythen entlarvt - jetzt gibt's keine Ausreden mehr! Mit unserem Veganguide bekommt ihr jede Menge Infos und Tipps an die Hand! ... mehr
 
 
Hier geht es zum PETA2 Online-Shop
 
  •  
  •  
  •  
mitmachen

Das Elend der Schafe - Hinter den Kulissen der Wollindustrie

Eine erschütternde Undercover-Recherche von PETA USA deckt auf, dass Arbeiter in Australien, dem ...
mitmachen

TYKE 2014 – Wildtiere raus aus dem Zirkus!

Schaut euch unsere bewegende Doku an und unterzeichnet unsere Petition gegen Wildtiere im Zirkus.
mitmachen

Tierversuche an der Jacobs University in Bremen

Undercover-Recherche: Bestrahlungsversuche in Bremen. Neues Videomaterial zeigt sinnlose ...
Werde Mitglied im PETA2 Street-Team!

peta2 präsentiert

  •  
  •  
  •  
  •  
  •